Montag, 1. August 2011

Blaue Gemüse, blaues Obst?

Gestern ist es mir beim Anblick einer Salatschüssel aufgefallen: Es gibt gelbe, grüne und rote Gemüse, aber keine so richtig tinten-, kornblumen- oder himmelblaue naturgewachsenen Lebensmittel. Rotkohl und Pflaumen sind ja ziemlich rotstichig bis violett und die Auverginen sind ganz violett. Wie das blos kommt, daß es keine richtig tiefblauen Gemüse oder Obstsorten gibt?

P.S.: So künstlich blaugefärbtes Zeug finde ich wie Sue auch gar nicht appetitlich :D!

Kommentare:

  1. Heidelbeeren? ^^
    Aber eigentlich gibt es nichts leuchtend Blaues in der Natur, das der Mensch essen kann. Daher hilft es zB auch beim Abnehmen, wenn man von blauen Tellern isst (angeblich, hab ich mal wo gelesen ^^), weil man dann weniger Hunger hat. Die Farbe gibt dem Körper zu verstehen: Iss mich nicht, das tut dir nicht gut.

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich grade gefunden, als ich nach violetten Kartoffeln gesucht habe. (Die habe ich in Chipsform daheim... Lila Chips hat schon was für sich...)

    http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article1496834/Warum-gibt-es-kein-blaues-Gemuese.html

    AntwortenLöschen
  3. @Irrsternchen: Ja, gerade habe ich am Stand Heidelbeeren gesehen, die waren ganz schön blau. Aber da ist es wie mit den Pflaumen und dem Rotkraut: wenn die Wachschicht ab ist, sind die eher violett ;).

    @Vorsicht, reizend: Die violetten Kartoffeln sind schon sehr seltsam XD!

    @Centi: Joa, Evolution ist ja scón auch Zufall :-).

    AntwortenLöschen
  4. Ohje, ich könnt jetzt was zu der Evolutions-Zufall-Theorie schreiben.. Aber ich glaube ich lasse es lieber, das würde nur ausarten..
    Dagegen bringe ich an, dass es ja tatsächlich auch so ist, dass Heidelbeer-Eis rot ist ;)
    Könnte mir vorstellen, dass die Kartoffeln gefärbt sind.. Und ich habe recht ^^ http://das-ist-drin.de/blog/archives/652-Lila-Chips-und-blaue-Kartoffeln.html Ist zwar 3 Jahre alt, aber: So fing alles an *muharhar*

    AntwortenLöschen
  5. Für mich startet noch kein neues Semester, bei uns ist das etwas anders geregelt, das neue Semester fängt bei uns erst im Oktober an, also nach der zwischenprüfung. Private Unis sind da irgendwie anders. ^^

    AntwortenLöschen