Montag, 21. Februar 2011

War Einstein für zu Guttenberg ein Vorbild?

Über zu Guttenbergs "Zitierschwäche" wird ja allenthalben berichtet. Eine solche "Zitierschwäche" ist aber auch bei Albert Einstein bekannt. So hat er Konzepte des Mathematikers Poincare zur lokalen Zeit und Synchronisation von Uhren in seiner speziellen Relativitätstheorie verwendet, ohne die in bekannten Journalen gedruckt vorliegenden Arbeiten zu zitieren. Das kam natürlich schnell heraus.

Auch bei der allgemeinen Relativititätsteorie bezichtigte der berühmte Göttinger Mathematiker Hilbert Einstein des Plagiates. Der letztgenannte Vorwurf wird heute noch wissenschaftshistorisch kontrovers diskutiert. Bei diesen beiden Fällen betreffs Einstein will ich es mal bewenden lassen. Es gab allerdings noch einige "Zuarbeiter" von Einstein, die sich "nicht zitiert" fühlten.

Natürlich finde ich sowohl Einsteins als auch zu Guttenbergs Verhalten zutiefst verwerflich. Lustig ist nur, daß die Medien 2005 einen skurrilen Hype im Einstein-Jahr ausgerufen haben und einen lieben Einstein-Märchen-Onkel kreierten, wohingegen sie jetzt zu Guttenberg niedermachen. Vielleicht ist zu Guttenberg nur das Kind einer veröffentlichten Moral, die "Zitierschwächen" wie bei Einstein nonchalant übergeht. Weiter kann ich mir vorstellen, daß zu Guttenbergs Sache wieder wie bei Einstein nach dem Motto: Die Kleinen hängt man und die Grossen lässt man laufen ausgeht.

Kommentare:

  1. Also ich bin kein Guttenbergfan (warum auch), aber ich bezweifle, dass er da wirklich abgeschrieben hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man in so einem Umfang, wie es ihm unterstellt wird, einen Unterschleif begehen kann, ohne das es auffällt.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. @Sue
    http://de.guttenplag.wikia.com/wiki/Spezial:Pr%C3%A4fixindex/Fragment
    Ich habe bei Weitem nicht alle Textstellen nachgeprüft, aber die, die ich stichprobenartig aufgerufen und die pdfs dazu durchgesehen habe, sind korrekt aufgefunden...

    AntwortenLöschen
  4. @Sue: ich mag es auch nicht glauben, aber was man so liest ... da komme ich zu ähnlichen Schlüssen wie Vorsicht reizend

    @Vorsicht, reizend: Das wird schon schwierig, sich da aus der Affaire zu ziehen ... der steckt ganz schön in der Patsche.

    AntwortenLöschen
  5. http://www.main-spitze.de/nachrichten/politik/deutschland/10249217.htm

    ups xD

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Ich habe dir einen Award verliehen :)

    http://alsterquellenhexe.blogspot.com/2011/02/ick-hab-ooooch-eenen.html

    AntwortenLöschen
  7. Von mir bekommst Du auch einen Award :)

    http://batgirl-kreativsein.blogspot.com/2011/03/ich-hab-von-marzipanik-httpmarzipanik.html

    AntwortenLöschen