Sonntag, 18. Oktober 2015

Socken-Verschwinden, mal ganz anders.

Daß Socken in Waschmaschinen verschwinden kennt man ja. Aber gestern vor dem Einkaufen habe ich meine dicken Wollsocken (die Wohnung ist ziemlich fußkalt) auf die Heizung gelegt. Nach der Rückkehr habe ich sie in einer ziemlichen Hektik wieder angezogen

Nur: da war nur noch eine Wollsocke am Fuß. Während der andere Fuß kalt und kälter wurde, suchte ich überall, aber die Socke war spurlos verschwunden.Die Hypothese, daß Eindringlinge meine eine Wollsocke geklaut haben, verwarf ich sofort, denn in der Vergangenheit waren verschwundene Dinge immer an den unmöglichsten Orten wieder aufgetaucht. Und ich gebe zu: ich habe frühmorgens, verschwommen sehend, meine Brille auch schon gesucht, als ich sie auf der Nase hatte.

So war es auch hier: als ich beschloss dünnere Wollsocken zu nehmen und den einen auszog bemerkte ich es: ich trug beide Socken am selben Fuß XD.

Kommentare:

  1. *lach* Oh nein, das ist so wunderschön!!
    Könnte aber auch gut von mir sein. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. XD
    Das könnte mir auch so gut passieren... ^^

    AntwortenLöschen