Dienstag, 2. Oktober 2012

Der neuste Trend: Sport-Greise

Opa mit Krückstock und Hut war vorgestern und der Rollator ist von gestern. Der Greis von heute ist getarnt mit schicken Sportklamotten, Base-Cap und Nordic-Walking-Stöcken. Von hinten ist kaum zu erkennen, daß in diesem Outfit ein kleines, buckliges Männlein der Altersklasse 90+ steckt. Erst wenn er losläuft, merkt man, daß er die Stöcke wegen Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht braucht. Jedenfalls sind mir schon mehrere dieser sportlichen Greise über den Weg gelaufen.

Kommentare:

  1. jaaaaaaaaaaa, das ist mir auch schon aufgefallen!

    von hinten sieht man dan den typisch-drahtigen lauferkörper, dn ist man an ihnen vorbei und *wums* ist die person garnicht so jung, wie man dachte.


    allerdings bewegst du dich ja auch auf die täuschende lauf-opa-generation zu ;) *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LOL Täuschender Lauf-Opa LOL, so was hat mir noch niemand gesagt LOL

      Ja , bei waren das aber echt krasse Greise über 90. Aber ich wäre froh, wenn ich mit 90 auch noch so daherkomme, wenn ich überhaupt so alt werde.

      Löschen
  2. Bei uns in der Kleinstadt ist dieser Trend noch nicht so verbreitet =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab die auch nur in Frankfurt gesehen. In Berlin ist mir noch keiner begegnet.

      Löschen